Mittwoch, 14. März 2012

und noch 'n Kellnerblock

auf vielen Seiten sieht ma ja die verschiedenen Varianten von Kellnerblöcken.
Ich habe mich auch mal an einen heran gewagt und beschlossen, dass ich
dazu auch einen Workshop machen werde :-)
Aber von vorne:

Vor Kurzem war ich bei Bösner (ein Kunsthandwerkermarkt hier in Hannover)
Wie der Name schon sagt _ ein böser Laden ;-)
Eigentlich wollte ich nur noch kurz ein wenig Graupappe
für den Kalenderworkshop besorgen *g*
An der Kasse wurde mir dann doch kurz schwummerig - wer hatte mir
das bloß alles in den Wagen gelegt ;-)
Zuhause angekommen machte ich mich dann ans Werk.
Mein erstes Ergebnis kann ich hier jetzt nicht zeigen, da es das Geburtstagskind noch nicht erhalten hat, aber mein kleines Kellnerblockbüchlein möchte ich Euch nicht vorenthalten:







Den Block habe ich mit dem Tombow-Kleber von SU geklebt - einfach auftragen, trocknen lassen und der Block lässt sich auswechseln.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Anja

    Der ist ja hübsch.Tolle Farben;.o))
    Ich versuch auch irgendwie so einen Block zu basteln aber irgendwie gehts immer schief.Hsat du von deinem maße,da er ja nur auf einer seite gefalzt wird?? Wäre toll.Danke im vorraus.

    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Farbe, tolle Idee mit der Oval-Stanze.

    uschi

    AntwortenLöschen