Samstag, 26. Mai 2012

Am Anfang stand das Chaos :-)

Eigentlich wollte ich nur wissen, wie das mit dem Patchwork funtioniert, da es so viele tolle Taschenschnitte gibt, die nur vom Patchwork leben......
Man muss sehr genau arbeiten und eigentlich ist es nichts für mich, da ich nicht die Geduldigste bin, aber ich glaube dass dies nicht mein letzter Anlauf ist ;-)

Hier die Anfänge:

Die Stoffe:

ausserdem noch Aquamarin und Gelb.

Und jetzt nochmal kurz zur Überschrift :-)



Dies war aber einer der sortierten Augenblicke.....

Schaut einfach:








Es ist noch einiges an Arbeit zu tun, aber das Werk nimmt langsam Gestalt an.


Genießt noch weiterhin das tolle lange Wochenende und schaut mal wieder vorbei.
Das nächste Mal dann wieder was stempliges, Neuigkeiten und eine Überraschung!



Kommentare:

  1. Wahnsinn!!! Das sieht ja genial aus und nach viel, viel Arbeit ;o)

    Ich wünsche Euch schöne Pfingsten!

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du dir aber auch ein Muster vorgenommen... Viel Spaß weiterhin!!!
    Schönes Wochenende, lg
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja,
    dieses Täschchen muß man sehr zu schätzen wissen.
    Ganz toll.

    lG uschi

    AntwortenLöschen