Dienstag, 25. Oktober 2011

Pillowbox

Dies ist eine meiner Lieblingsstanzen, weil sie so vielseitig ist.
Da ja die ersten Weihnachtsworkshops mit schnellen Schritten näher kommen, habe ich mich an meinen Basteltisch gesetzt und ein wenig rumexperementiert. Die ursprüngliche Idee hatte Sabine - Danke dafür :-)

Nutzt bitte Teelichter mit Glas, da diese Metallhüllen ein wenig zu warm werden.



Ich habe eine Pillowbox mit der Stanze hergestellt und diese dann auf einer Seite mit der Kreisstanze ein passendes Loch gemacht.
Die Öffnung habe ich dann mit der Wimpel-Stanze verziert.
Nun noch ein wenig Geschenkband und fertig!

Auf dem Medina habe ich eine nette Stemplerin kennengelernt, die mir die Idee für eine kleine Verpackung gegeben hat - hier nur ein kleiner Ausschnitt, da ich einen Workshop damit plane ;-)



Neugierig? Meldet Euch einfach zum Workshop an, oder vereinbart einen eigenen Termin damit wir eine tolle und kreative Zeit miteinander verbringen können.

 

Kommentare:

  1. Das hast Du ja supi gemacht!!!! Schaut echt schön aus!Alles Liebe - Deine Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hai Anja,

    das ist ja eine coole Idee! Sehr schön!
    Vielen lieben Dank für deinen Besuch und Kommentar auf meiner Seite! Habe deinen Blog verlinkt auf meiner Seite und kann nun nix mehr verpassen bei dir!
    Liebe Grüße!!!

    AntwortenLöschen
  3. Sieht klasse aus und der Ausschnitt vom Gesicht macht Lust auf mehr.

    AntwortenLöschen