Freitag, 30. August 2013

Man lernt durch Fehler....

....zumindest ist das meine Theorie, denn hier habe ich die ein oder andere blöde Entscheidung getroffen.

Die Stoffwahl war zumindest leicht größenwahnsinnig ;-)

Das erste mal ein Portemonaie und ich nehme Kunstleder und beschichteten Stoff.
Wie ich finde eine nicht so kluge Wahl, aber seht selber, vielleicht bin ich auch nur etwas zu selbstkritisch:

 alle etwas wiederspenstig....




Das war ein Experiment, das Nächste wird nur aus Baumwolle gefrickelt ;-)

Kommentare:

  1. Moin Anja,
    ja, das bist du wohl, denn ich finde diese Geldbörse so richtig schön. Ich opfere mich auch und nehme sie sehr gerne, wenn sie dir nicht gefällt *lach*.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt sie ... toll geworden !!
    Schöner Blog, da bleib ich gerne!!
    Liebe Grüße, Karin ❤

    AntwortenLöschen
  3. Einen tollen Geldbeutel hast du da erschaffen, auch wenns wohl knifflig war, die Mühe hat sich sehr gelohnt.

    Ich freue mich das du dich in meinem Blog aus Mitglied eingetragen hast.
    Schönes Wochenende und lieben Gruß Gisela

    AntwortenLöschen